Am vergangenen Freitag trafen sich in Braunschweig rund 40 Entwickler, Consultants und Vertriebsmitarbeiter aus dem GROUPLINK-Netzwerk, um dem Thema OpenStack auf den Grund zu gehen. Mit dabei waren die Netzlink, NetUSE, UBL, MEKOS, bitbone und conventic.

Mit unterschiedlichsten Wissensständen war man gespannt auf die Erfahrungen der anderen Partner und auf den gemeinschaftlichen Austausch. In verschiedenen Arbeitsgruppen diskutierten die Spezialisten das Potenzial, aber auch die Herausforderungen von OpenStack für ihre Unternehmen.
GROUPLINK PARTNER EROBERN DIE WELT DES OPENSTACK